40 JAHRE SYMPHONIE-ORCHESTER GRAUNKE: 1945 - 1985
40 Jahre Symphonie-Orchester Graunke

40 Jahre Symphonie-Orchester Graunke: 1945-1985.

Auf 128 Seiten erhalten Sie einen Überblick über den Werdegang und die Tätigkeiten des Symphonie-Orchesters Graunke von den Anfängen im Jahr 1945 bis zum 40-jährigen Bestehen.
Grußworte schrieben u. a. der damalige Bayerische Ministerpräsident Dr. h.c. Franz Josef Strauß und der Bayerische Staatsminister für Unterricht und Kultus Prof. Hans Maier.
Das Buch ist auf Hochglanzpapier gedruckt und enthält zahlreiche historische Aufnahmen.
Format: 22,5 cm x 28,5 cm.

Grußwort des Bayerischen Ministerpräsidenten Dr. h. c. Franz Josef Strauß:

Die Stunde Null vor 40 Jahren hat in diesen Wochen zu zahlreichen Rückblicken Anlass geboten. In ihrem Mittelpunkt standen das Ende von Krieg und Terror, die Schrecken der Flucht und der Vertreibung, der staatliche und wirtschaftliche Wiederaufbau. Dass damals, inmitten der Trümmer und einer beispiellosen Notlage zum Trotz, auch ein kultureller Neubeginn gewagt wurde, zeigt sich am Beispiel des Symphonie-Orchesters Graunke. Seinem Gründer und dem kleinen Streichensemble, das zum Grundstock des Orchesters in seiner späteren Form werden sollte, kann nur volle Anerkennung für den 1945 bewiesenen Mut gezollt werden. Meine Gratulation zu dem 40-jährigen Jubiläum verbinde ich daher mit einem Wort des Respekts vor der künstlerischen und auch der unternehmerischen Leistung, die sich dahinter verbirgt. Immerhin musste sich das Symphonie-Orchester Graunke - und muss sich noch heute - gegen eine Konkurrenz von Weltrang behaupten. Sein Erfolg ist denn außer auf einem hohen musikalischen Niveau vor allem auch auf der Vielfalt seines Repertoires und auf der Attraktivität seiner Solisten aufgebaut.
Ich freue mich, dass der Freistaat Bayern zum Bestand des Orchesters einen wesentlichen Beitrag leisten konnte. An solcher staatlichen Förderung soll es auch in Zukunft nicht fehlen. Diese Zukunft wird in der Landeshauptstadt München freilich im Zeichen eines eher noch härter werdenden Wettbewerbs unter den hier ansässigen Orchestern stehen und daher dem Symphonie-Orchester Graunke viel Anpassungsfähigkeit, Einfallsreichtum und Mut zu neuen Partnerschaften abverlangen. Ich wünsche dem Orchester, dass es die kommenden Herausforderungen besteht und sich die Gunst seines in 40-jähriger Graunkescher Konzerttradition verwöhnten Publikums erhalten kann.


PREIS ZUZÜGLICH VERSANDKOSTEN!




Anzahl:   St